+ Home   + Kontakt   + Impressum   + Login     




 
Ich halte keine Hunde - ich lebe mit den Hunden!

Wir leben in Arriach, dem Mittelpunkt Kärntens in 911 m Seehöhe. Unsere Welpen werden nach den Richtlinien des Österreichischen Retriever Clubs (ÖRC) bzw. des Österreichischen Dachshundeklubs (ÖDHK) gezüchtet.

NUR FCI-PAPIERE WERDEN WELTWEIT ANERKANNT und nur Hunde mit FCI-Ahnenpaß werden auf Jagdprüfungen zugelassen und nur geprüfte Hunde dürfen in den Jagdrevieren arbeiten - bei uns werden alle Welpen mit FCI-Ahnenpaß abgegeben

Der ÖRC und der ÖDHK sind dem Österreichischen Kynolgenverband und dieser wiederum der Federation Cynologique Internationale und dem Österreichischen Jagdgebrauchshundeverein angeschlossen

ZUCHT

Die Welpen werden in Haus und Garten aufgezogen, sind von Geburt an in die Familie und ins Hunderudel integriert, werden bestens sozialisiert und geprägt:

reger Besuch
Kinder
Autofahrten
Spaziergänge im Revier
Umweltlärm
lernen das Wasser (stehend und fließend)

sowie verschiedene Wildarten kennen. Ihr Leben bei uns ist spannend und abwechslungsreich.

Abgegeben werden die Welpen mit 8 Wochen, nachdem sie vom Wurfabnehmer des Zuchtverbandes kontrolliert wurden. Dann sind sie mit einem Chip versehen, mit EU-Impfpasse geimpft und mehrmals entwurmt.

Typmäßig sind die Labradore vom Sauboden überwiegend dem mittelschweren Schlag zuzurechnen, wobei unser Zuchtziel Hunde sind, die dem englischen Standard möglichst nahekommen. Unsere Hunde zeichnen sich durch überdurchschnittlichen Jagdverstand und besondere Ausdauer aus, ihr Vorteil liegt in der besonderen Leichtführigkeit und in der Anlage auch selbständig arbeiten zu können.

Labrador sind sehr temperamentvolle, kontaktfreudige und arbeitsbegeisterte Hunde für den vielseitigen Jagdeinsatz. Sie werden zu Bergrettungs-, Wasserrettungs-, Drogensuchhunden ausgebildet und sehr oft als Therapiehunde verwendet.

Hervorzuheben sind die Standruhe, die Arbeitsfreude und die Familientauglichkeit unserer Hunde.

Zuchtziel:
Gesundheit
Wesensfestigkeit
Leistungsstärke
Formschönheit

Die Elterntiere stammen aus Gebrauchslinien, haben die geforderten Gesundheitsnachweise und Gentests, sind jagdlich geprüft und werden auch jagdlich eingesetzt Von unseren Welpenkäufern erwarten wir, dass sie den Hund als Familienmitglied im Haus halten und bereit sind, ihm viel persönliche Zuwendung, Zeit, Erziehung, Geduld, Bewegung und anlagengerechte Beschäftigung zu geben.

wir sind Mitglied bei: